Umbrella Network AMA Recap mit dem Gem Tokens Club

Veranstaltungsort: Gem Token Club Telegram Channel

Am: Mittwoch, 15. Dezember 2021|Zeit: 2:00 PM UTC

Der Präsident von Umbrella Network, John Chen, wurde kürzlich vom Gem Token Club zu einem AMA eingeladen, um Fragen aus der Community zu beantworten.

Umbrella ist ein skalierbares, gemeindeeigenes Orakel, das externe Daten sicher auf die Kette bringt. Es ist der erste dezentrale Orakelservice, der der Community die Skalierung und Sicherheit bietet, die moderne DeFi-Anwendungen benötigen.

Das Transkript ist fast vollständig in seiner ursprünglichen AMA-Form, nur leicht bearbeitet für Zeichensetzung und Lesbarkeit.

*** AMA beginnt ***

TEIL 1: EINFÜHRUNGEN / GRUNDLEGENDE EINFÜHRUNGEN:

Q1. In Ordnung, fangen wir damit an, dass Sie sich vorstellen, und erzählen Sie uns bitte, was der Hintergrund Ihrer Ausbildung ist und wie Sie dazu gekommen sind, sich im Krypto- und Dachnetzwerk zu engagieren? Und erzählen Sie uns bitte etwas über Ihre Position im Umbrella-Netzwerk?

Sicherlich! Mein Name ist John Chen und ich bin seit 2017 ein Investor im Krypto-Bereich. Ich habe hauptsächlich einen Finanz- und Unternehmerhintergrund und habe Unternehmen in den Bereichen Konsumgüter, digitale Medien und Marketing aufgebaut und betrieben.

Ich bin dem Umbrella Network bereits Ende letzten Jahres beigetreten, kurz nachdem das Projekt ursprünglich gestartet wurde. Ursprünglich sollte ich meinem guten Freund Sam, dem Gründer, in den ersten Tagen bei verschiedenen Aspekten des Marketings helfen, aber inzwischen umfasst es so ziemlich alles, was über die eigentliche Produktentwicklung hinausgeht.

Ich bin derzeit der Präsident von Umbrella und konzentriere mich darauf, alle Aspekte des Projekts zu beaufsichtigen, sicherzustellen, dass wir unsere Roadmap einhalten, sowie das Wachstum unseres Ökosystems und der Community zu verwalten.

Q2. Wie viele Mitglieder hat das Kernteam des Dachnetzwerks insgesamt und welchen Hintergrund und welche Erfahrung haben sie?

Wir haben derzeit über 30 Mitglieder im Team, und das Team wächst schnell. Wir sind sehr ingenieurlastig, also sind etwa 18+ davon Ingenieure. Das leitende Produkt- und Ingenieurteam unter der Leitung unseres Gründers Sam Kim arbeitet schon seit vielen Jahren an Blockchain-Projekten zusammen, sogar schon vor Umbrella, wir haben also eine lange und umfangreiche Arbeitsgeschichte.
Sam, der Gründer, Miguel, unser CTO, und das leitende Blockchain-Team haben in mehreren Blockchain- und Softwareentwicklungsprojekten zusammengearbeitet.

Q3. Das hört sich gut an, und als Nächstes geben Sie uns eine Einführung in Ihr Projekt. Was ist Umbrella Network? Was waren die ersten Gedanken hinter diesem Projekt?

Umbrella Network ist ein dezentraler Layer-2-Datenorakel-Dienst. Wie alle Orakel bringen wir also Daten, normalerweise Off-Chain-Daten, auf die Blockchain. Wir geben dApp-Entwicklern Zugang zu reichhaltigen und umfassenden Daten zum niedrigsten Preis und mit höchster Skalierbarkeit.

Fast alle Smart Contracts benötigen Daten, um zu funktionieren und nützliche Anwendungen zu sein. Orakel sind die entscheidende Komponente, die diese Daten bereitstellt. Für viele Anwendungen sind sie nur so gut wie die Daten, die ihnen zur Verfügung gestellt werden.

Stellen Sie sich vor, eine DeFi-Anwendung würde die falschen Daten zu Finanzpreisen liefern, oder eine Spiele-App würde den Spielern nicht die richtigen Zufallsergebnisse liefern, sondern stattdessen bestimmte Ergebnisse bevorzugen — niemand würde ihr vertrauen oder sie nutzen.

Derzeit ist es jedoch teuer, Daten in großem Umfang auf der Kette zu erhalten. Das liegt daran, dass die meisten Orakel heute Daten einzeln auf die Kette bringen. Das Ergebnis ist eine begrenzte Menge an Daten, die oft nur selten oder nur dann aktualisiert werden, wenn die Daten stark genug schwanken.

Was uns von allen anderen Orakeln unterscheidet, ist, dass wir unsere Daten aggregieren, bevor wir sie auf die Kette bringen.

Q4. Was macht Umbrella Network einzigartig oder besser als andere Projekte?

Wie ich bereits erwähnt habe, ist das, was uns einzigartig macht oder von anderen unterscheidet, unsere Fähigkeit, Daten zu aggregieren, bevor wir sie auf die Blockchain bringen.

Wir tun dies über eine Layer-2-Lösung, die Merkle-Bäume verwendet, was es uns ermöglicht, Tausende von Datenpunkten, sogar Hunderttausende von Datenpunkten, in einer einzigen Transaktion auf die Blockchain zu bringen, während andere Orakel nur einen Datenpunkt pro Transaktion bringen können.

Egal, ob es sich um den Preis von BTC/USD, ETH/USDT, den gesamten S&P 500, das Wetter, Sportstatistiken usw. handelt, alles wird auf einmal aggregiert und auf die Kette gebracht.

Dieser entscheidende Vorteil bringt alle möglichen Vorteile mit sich, von der Möglichkeit, Daten zu deutlich niedrigeren Kosten anzubieten, über die Möglichkeit, mehr Daten anzubieten, wie z.B. den gesamten Russell 2000, bis hin zur Möglichkeit, Daten viel häufiger zu aktualisieren oder viel komplexere, kundenspezifische Datenlösungen anzubieten, als irgendjemand sonst.

Während also die meisten anderen Orakel höchstens ein paar hundert Datenpunkte anbieten, sind es bei uns derzeit über 1.800 Datenpaare. Während die meisten anderen Orakel ihre Datenfeeds nur einmal am Tag oder bei großen Preisschwankungen aktualisieren, aktualisieren wir unsere Preise alle paar Minuten. Im Moment bieten wir alle unsere Daten kostenlos an.

Wir planen, sehr bald über 10.000 Datenpaare zur Verfügung zu stellen, wobei wir in der Lage sind, das Angebot problemlos zu erweitern, da es für uns sehr einfach und kosteneffizient ist, weitere Daten hinzuzufügen.
Wenn es in der realen Welt eine API gibt, können wir diese Daten auf die Kette bringen. Da wir eine Layer-2-Lösung sind und über eine einzigartige Architektur verfügen, können wir komplexe, kundenspezifische Datenlösungen für unsere Partner entwickeln.

Das kann die Erstellung von anspruchsvollen Datenfeeds umfassen, die viel Off-Chain-Computing erfordern, oder von Datenlösungen, die viel Datenverarbeitung benötigen — all das können wir leisten.

Q5. Bitte teilen Sie uns die Tokenomics von Umbrella Network mit und erzählen Sie uns auch etwas über den Nutzen und den Anwendungsfall des Umbrella Tokens?

Der $UMB-Token ist unser nativer Utility-Token, der im Zentrum des Umbrella Network-Ökosystems steht. Vom Abstecken und Validieren von Daten bis hin zum Bezahlen der Gebühren für den Datenzugang — $UMB ist der Motor für alles.

Unsere Tokenomics-Struktur ist ebenfalls sehr gemeinschaftsorientiert. Der Großteil unserer Token, 60 %, wird der Community zugeteilt, die letztendlich für die Auswahl der Validatoren, die Teilnahme an der Governance, das Abstecken, die Durchführung des Konsens und vieles mehr verantwortlich ist.
Der derzeitige Bestand an zirkulierenden Token beträgt etwa 122 Millionen. Das maximale Angebot beträgt 500 Mio., wobei es sich hierbei nur um eine theoretische Obergrenze handelt, die wir am Ende nicht vollständig ausschöpfen werden.

Da wir von der Community gesteuert werden, könnte es in Zukunft weitere Token-Burns oder andere deflationäre Maßnahmen geben, falls die Community dies beschließt. Und um langfristiges “Hodling” zu belohnen, haben wir derzeit sehr attraktive Stacking-/Belohnungsprogramme eingeführt.

Als ich das letzte Mal nachgesehen habe, reichten die APYs von etwa 55% für unseren Hadley Stream bis zu über 250% für unseren Polar Stream Staking, die beide derzeit auf Ethereum laufen und bald auf BSC noch in diesem Monat eingeführt werden.

Diese Staking-Programme werden mindestens für die nächsten 3 bis 4 Jahre bestehen, wobei neue Programme geplant sind, da wir weiter expandieren. Weitere Informationen über unsere Programme finden Sie unter https://staking.umb.network.

Schließlich werden wir bald, im Januar, einen Governance-Token einführen, der Teil unseres Übergangs zu Delegated Proof of Stake (DPoS) in Q1 sein wird, da wir uns in Richtung einer DAO bewegen.

Es wird noch großartiger sein, wenn es eine Brücke zu anderen Blockchains wie BSC schlagen kann. Denn die eth fee oder gas fee ist ziemlich hoch.

Wir haben derzeit bereits eine Brücke zwischen ETH und BSC gebaut und werden unsere Staking-Programme auf BSC noch in diesem Monat starten.

Q6. Viele Krypto-Startups, die von einer Gruppe talentierter Teams aufgebaut wurden, sind aufgrund von Schwierigkeiten bei der Beschaffung von Token-Verkäufen oder anderen unkontrollierbaren Faktoren wie dem Bärenmarkt, der schließlich zum Scheitern führte, gescheitert. Wir fragen uns, wie Umbrella Network diese Art von Barrieren durchbrechen wird?

Wir hatten das Glück, dass wir im Februar dieses Jahres einen extrem erfolgreichen IDO hatten. Und dann sind wir im Mai/Juni dieses Jahres in einen kurzfristigen Abschwung geraten. Das ist Krypto, also wird es immer große Schwankungen und Volatilität auf dem Markt geben. Ich denke, jeder hier kann zustimmen, dass es zwar kurzfristig Schwankungen geben kann, die langfristigen Aussichten aber sehr gut sind.

Für uns als ein Projekt, das sich intensiv darauf konzentriert, ein nützliches und wertorientiertes Projekt aufzubauen, besteht der größte Faktor darin, ein starkes Team aufzubauen und uns darauf zu konzentrieren, unserer Community einen Mehrwert zu bieten. Wir tun dies, indem wir eine ehrgeizige, produktorientierte Roadmap aufstellen, diese umsetzen, unser Ökosystem ausbauen und diesen langfristigen Wert schaffen.

Wir sind in der glücklichen Lage, ein großartiges Team zu haben, das in der Lage war, konsistent zu liefern und dies auch weiterhin tun wird. Außerdem ist es agil und anpassungsfähig, so dass wir sicherstellen können, dass wir in der Lage sind, die sich schnell verändernde und bewegende Blockchain-Technologie-Landschaft anzugehen, um sicherzustellen, dass wir von den aufkommenden Trends und Marktchancen profitieren und uns den verschiedenen Herausforderungen, die damit einhergehen, stellen können.

Q7. Können Sie uns einige Details über die jüngsten Errungenschaften Ihres Projekts mitteilen? Was sind außerdem die zukünftige Roadmap und die Ziele Ihres Projekts?

Kürzlich ist Umbrella Network auf dem Avalanche Mainnet live gegangen, was die Gesamtzahl unserer Mainnet-Starts auf 4 erhöht — BSC, ETH, Polygon und jetzt Avalanche.

Das alles haben wir innerhalb der letzten 6 oder 7 Monate geschafft. Wir haben auch gerade unseren einheitlichen Zufallszahlengenerator veröffentlicht, der ab sofort auf allen von uns unterstützten Layer 1 Chains verfügbar ist.

Der uRNG von Umbrella wird Zufallszahlen für Anwendungen generieren, die verifizierbare Zufälligkeit benötigen, ein Schlüsselelement für die meisten Spielanwendungen, neben anderen Anwendungen.

Und wir werden in den kommenden Monaten und Quartalen unsere Multi-Chain-Interoperabilität auf weitere Chains ausweiten, indem wir Unterstützung für Arbitrum, Moonbeam, Solana, Cardano und weitere Chains in unsere Roadmap aufnehmen. Halten Sie Ausschau nach weiteren Neuigkeiten an dieser Front, da wir unsere aktualisierte Roadmap für 2022 noch in diesem Monat veröffentlichen werden.

Auf einer breiteren Ebene haben wir gerade einen 15 Millionen Dollar Ecosystem Accelerator ins Leben gerufen, der darauf abzielt, die Entwicklung eines breiteren Ökosystems von Anwendungen zu unterstützen, die dezentralisierte Orakel nutzen. Wir werden also versuchen, Ressourcen einzusetzen und Projekte in wachstumsstarken Märkten zu unterstützen, die von dezentralen, skalierbaren Daten profitieren können. Wir haben uns bereits auf den DeFi-Bereich konzentriert, schauen uns jetzt aber auch andere Wachstumsmärkte wie Gaming und das Metaverse an.

Erwarten Sie also weitere Neuigkeiten in diesem Bereich, wenn wir beginnen, mit weiteren spannenden Projekten zusammenzuarbeiten, um unser wachsendes Ökosystem zu erweitern. Vor kurzem haben wir unsere Beteiligung und Zusammenarbeit an einem neuen Blockchain-Gaming-Projekt, MetalCore, bekannt gegeben. Und es wird noch mehr in den Bereichen Gaming, Gamefi, Metaverse, Werbung im Metaverse und mehr geben.

Q8. Die allerletzte Frage für das Segment der grundlegenden Fragen
Fast 85% der Investoren konzentrieren sich nur auf kurzfristige Token-Preise, anstatt den tatsächlichen Wert des Projekts zu verstehen. Können Sie uns die Beweggründe und Vorteile für Investoren nennen, $UMB langfristig zu halten?

Ich denke, es gibt viele Gründe, ein langfristiger Hodler zu sein. Erstens haben wir, wie ich bereits erwähnt habe, ein sehr attraktives Staking-Programm für Token-Inhaber, das derzeit sehr gesunde Renditen von etwa 55% APY für unseren Hadley Stream und ~250% APY für unseren Polar Stream generiert.

Die Belohnungen werden in Form von rUMB ausgeschüttet, einem Belohnungs-Token, der in Zukunft 1:1 für UMB beansprucht werden kann. Dies ist ein Mechanismus, den wir eingeführt haben, um längerfristiges Halten zu belohnen und das Token-Angebot zu verwalten. Gegenwärtig wird der rUMB sehr bald, innerhalb des nächsten Monats oder so, gegen UMB einlösbar sein.

Darüber hinaus denke ich, dass der Hauptgrund für eine langfristige Beteiligung die Tatsache ist, dass wir ein ziemlich junges Projekt sind, das erst kürzlich ein Jahr alt geworden ist, und dass wir aktiv und aggressiv Produkte und Lösungen mit großem Marktpotenzial entwickeln.

Der Orakel- und Datenmarkt wird riesig sein, und es ist etwas, das eine massive Skalierung benötigt. Dafür sind wir von Grund auf gebaut. Andere Orakel haben das entweder nicht oder sie versuchen aktiv, ihre Technologie dafür umzurüsten.

Wir sind gut aufgestellt, um mit dem breiteren Blockchain-Ökosystem zu wachsen, insbesondere in den wachstumsstarken Segmenten wie Gaming und Metaverse, in den kommenden Jahren.

Wow, interessant, können Sie Optionen für den Einsatzzeitraum nennen?

Es gibt keine Sperrfrist für unsere Einsätze. Die Inhaber können jederzeit einsteigen und jederzeit aussteigen.

TEIL ZWEI: LIVE-SITZUNG:

Q1. Haben die Token-Inhaber das Recht, sich an der Leitung des Projekts zu beteiligen? Über welche Art von Entscheidungen über das Projekt können sie abstimmen?

Wir werden sehr bald einen Governance-Token herausgeben. Inhaber von rUMB werden, wenn es an der Zeit ist, einen Anspruch auf UMB zu erheben, die Möglichkeit haben, unseren neuen Governance-Token ODER $UMB zu fordern.

Weitere Details dazu werden bald veröffentlicht. Der Governance-Token wird der Token sein, über den die Community-Mitglieder abstimmen und das Projekt auf dem Weg zu einer DAO mitbestimmen werden.

Q2. Wie sieht das Ertragsmodell von PROJECT aus? Auf welche Weise generieren Sie Einnahmen/Gewinne?

Wir befinden uns noch in einem frühen Stadium des Projekts, daher bieten wir derzeit alle unsere Datenfeeds und kundenspezifischen Datenlösungen kostenlos an. Mit zunehmender Reife werden wir jedoch anfangen, für die Datennutzung Gebühren zu erheben.

Im Gegensatz zu den meisten anderen Orakeln werden wir jedoch nicht nach Datenpunkten abrechnen, da dies für die Nutzer zu kostspielig ist. Wir werden auf der Grundlage des gesamten verbrauchten Datenvolumens abrechnen, und zwar auf der Grundlage der verschiedenen Nutzungsstufen.

Dies wird um ein Vielfaches billiger sein als andere Lösungen auf dem Markt für die Art von Premium-Daten, die wir anbieten, und während wir weitere neuartige Datenlösungen auf den Markt bringen, werden wir an maßgeschneiderten Preislösungen für unsere Partner arbeiten, je nach dem Grad der Anpassung/Sophistikation der Datenfeeds, die wir für sie erstellen.

Q3. Vertrauen ist im Geschäftsleben sehr wichtig. Was gibt Investoren, Kunden und Nutzern ein sicheres Gefühl bei der Zusammenarbeit mit Ihrem Projekt?

Wir haben das Glück, eine wunderbare Gemeinschaft von Unterstützern für das Projekt aufgebaut zu haben. Ich glaube, dass wir uns das Vertrauen innerhalb unserer Gemeinschaft durch Transparenz und eine offene Kommunikation verdient haben. Wir haben einen Gemeinderat, der sich aus Vertretern der Gemeinde zusammensetzt, die über wichtige Entscheidungen für das Projekt abstimmen, wie z. B. Akquisitionen, bedeutende Investitionen/Partnerschaften.

Wir tun unser Bestes, um genau das zu tun, was wir versprechen, d. h., wir stellen Fahrpläne auf, an die wir uns halten, und wenn es zu Verzögerungen bei unseren Meilensteinen kommt, was zwangsläufig von Zeit zu Zeit vorkommt, tun wir unser Bestes, um unserer Gemeinschaft die Gründe und Situationen zu erklären. Ich denke, all diese Dinge tragen dazu bei, das Vertrauen zu stärken und den Investoren, Kunden und Nutzern ein Gefühl der Sicherheit zu vermitteln.

Wir haben auch eine Versicherung für unsere Einsätze über einen externen Partner abgeschlossen, so dass wir im Falle unvorhergesehener Umstände abgesichert sind — etwas, das nicht viele Projekte derzeit bieten, was eine zusätzliche Sicherheit darstellt.

Q4. Botschafter spielen in jedem Projekt eine sehr wichtige Rolle. Haben Sie ein Botschafterprogramm? Wenn ja, wie kann ich einer werden?

Ja! Wir haben ein aktives und wachsendes Umbassador-Programm.

Sie können hier darüber lesen und sich hier bewerben.

Wir sind immer auf der Suche nach weiteren aktiven Unterstützern für Umbrella!

Q5. Können Sie uns einige Ihrer Partner nennen und mit wem planen Sie in naher Zukunft zusammenzuarbeiten?

Wir haben in diesem Jahr bereits über 50 Partnerschaften bekannt gegeben und sind aktiv dabei, neue Partnerschaften einzugehen. Wir konzentrieren uns auf Gespräche mit DeFi-Projekten und neueren Projekten in den Bereichen Gaming und NFT, also halten Sie Ausschau nach weiteren Neuigkeiten und Ankündigungen an dieser Front.

Vielen Dank @chen225 für deine Zeit und die tollen Antworten, einen schönen Tag 👍

Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte!

Wenn ihr noch Fragen habt, könnt ihr gerne in unserer Community vorbeischauen und Hallo sagen!

Telegram | Twitter | TG Announcement Channel | Website

--

--

--

crypto geek from austria @ogpetya

Love podcasts or audiobooks? Learn on the go with our new app.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store
Dmytriiev Petro

Dmytriiev Petro

crypto geek from austria @ogpetya

More from Medium

Announcing the $BONES 🦴 Token Initial DEX Offering (IDO)

Mecha Morphing x IM community AMA RECAP

ARTICLE ON GOVERNANCE

How to Buy Moonbeam GLMR Using Coinbase